Verbundstudium Energie- und Gebäudetechnik

 

Handwerk und Studium geht nicht – bei uns schon!

 

Wir freuen uns als zugelassener Partner der technischen Hochschule Nürnberg den Studiengang Energie- und Gebäudetechnik anbieten zu können. 

Damit gibt es für alle Studieninteressierten, die gerne Studium und Handwerk verbinden wollen, eine echte Chance und Alternative. 

 

Vorteile dieses Verbundstudiums:

  • durch die Verzahnung von wissenschaftlicher Lehre und intensiver beruflicher Praxiserfahrung kannst du dir mit einem dualen Studium ein besonders hohes Maß an Fach- und Sozialkompetenz aneignen. 

  • direkter Theorie-Praxis-Transfer: Theoretisches Wissen kann unmittelbar in der Praxis angewendet werden.

  • speziell beim Verbundstudium: Erwerb von zwei Bildungsabschlüssen in nur vier bis viereinhalb Jahre.
    Berufsausbildung und Studium nacheinander zu absolvieren, würde sechseinhalb bis sieben Jahre in Anspruch nehmen, wodurch sich eine Zeitersparnis von bis zu drei Jahren ergibt.

  • Einbindung in betriebliche Strukturen und Abläufe.

  • finanzielle Sicherheit durch kontinuierliche Vergütung.

  • fließender Übergang vom Studium in den Beruf.

  • Aufbau eines beruflichen Kontaktnetzes während des Studiums.

  • sehr gute Karrierechancen und Entwicklungsperspektiven in unserem Unternehmen in einer attraktiven Branche. 

 

Ablaufplan 

Betriebliche Ausbildung:               

24,5 Monate inkl. Praxissemester 


Betrieblicher Einsatz insgesamt: 

28 Monate zzgl. Bachelorarbeit 


Studium an der Hochschule: 

  6 Theoriesemester


Dauer insgesamt:                            

54 Monate (4,5 Jahre) 

 


Verdienst und Kosten

 

Kosten

Die Studiengebühren (130 € pro Monat) übernehmen wir für dich.

 

Vergütung

Monatliche Ausbildungsvergütung (Stand: 09/2022) in den ersten 3,5 Jahren:

1. Lehrjahr            850 €

2. Lehrjahr            930 €

3. Lehrjahr         1.000 €

4. Lehrjahr         1.100 €

Monatliches Gehalt nach 3,5 Jahren bis Studium Ende:

 Je nach Einstufung ca. 3.000 €     

 

Wie läuft das Verbundstudium ab 

  • Im 1. Jahr wird im Betrieb Praxiserfahrung gesammelt. Dabei wird die 11. Berufsschulklasse des Ausbildungsberufes zum Anlagenmechaniker in Würzburg besucht. 
  • Das 2. und 3. Jahr ist eine Mischung aus Praxiszeit im Betrieb und Studienzeit an der Hochschule. 
  • Nach 3,5 Jahre erfolgt die Abschlussprüfung zum Anlagenmechaniker. Ab diesem Zeitpunkt wechselt das Gehalt eines Auszubildenden zu dem eines Gesellen.
  • Im 5. Jahr Bachelorarbeit und Abschluss.  

Wesentliche Voraussetzungen 

  • Abitur oder Fachabitur (FOS, BOS)
  • hohe Motivation und Ausdauer
  • fachliches Interesse
  • Bereitschaft, in den Semesterferien die Praxisphasen im Unternehmen zu absolvieren 
  • Begeisterung für das Handwerk  

Zeitlicher Ablauf 

Ausbildungsbeginn:  01.09.2023

Studienbeginn:          01.10.2024

 

Weitere Infos unter diesem Link:

https://www.th-nuernberg.de/studium-karriere/studien-und-bildungsangebot/duale-studienmodelle/duales-studienangebot/energie-und-gebaeudetechnik-dual/

 

 

So geht's weiter 

Am besten rufst du uns bei Interesse einfach unkompliziert an. Wir benötigen kein Bewerbungsanschreiben, da wir dich persönlich kennenlernen wollen. 

  

Bei gegenseitigem Interesse einer Zusammenarbeit treffen wir uns zu einem Gespräch in unserem Unternehmen. Bei diesem Gespräch bringst du einfach Kopien von Arbeitszeugnissen, Weiterbildungen und ggfs. einen Lebenslauf mit. Wir zeigen dir die Räumlichkeiten, die Fahrzeuge und Arbeitsmittel und du gewinnst einen ersten Eindruck von den Gegebenheiten im Unternehmen. 

  

Anschließend wird in der Regel ein Probearbeitstag vereinbart. Dabei erhältst du weitere Einblicke in das Unternehmen und du lernst Teile der Belegschaft kennen. 

  

Zum Abschluss treffen wir uns noch einmal und klären die letzten Details, sodass du bald ein Teil unseres Teams werden kannst.   

 

 

 

 

Kontakt

 

Mein Name ist Franz Brückner. Nimm bei allen Fragen, rund um die Ausbildung gerne Kontakt mit mir auf. Du erreichst mich über diese Kontaktdaten:

 

Telefon: 09391/5035466

 

E-Mail: franz.brueckner@brueckner-haustechnik.net

 


Hast du noch Fragen an uns?

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ganz wichtig: Deine Daten sind bei uns sicher. Wenn du dich bei uns meldest, verwenden wir deine Daten nur zur Bearbeitung deiner Bewerbung und werden sie danach löschen. Um schnelle Antwortzeiten auf deine Nachrichten zu gewährleisten.